Lebe im Jetzt

Gegenwärtig zu sein, das macht Sinn. Viel zu oft hängen wir mit unserer Aufmerksamkeit in der Vergangenheit fest, oder wir interessieren uns nur für die Zukunft und unserer Pläne. Dabei vergessen wir das Hier und das Jetzt. Nur im Hier und Jetzt sind wir und entscheiden wir.

Das Leben im Augenblick, ihn zu geniessen und seine Erfahrung als Lebensinhalt aktiv verbuchen, das ist eine Unterstützung für das Entschleunigen.

Warum ist das so? Weil wir beim Erleben des Augenblicks auch der Zeit an sich, mehr Beachtung schenken und sie besser würdigen.

Dabei dürfen wir wohl nicht vergessen, dass es vor allem auch unsere Lebenszeit ist, um die es sich handelt und deren unnötige Vergeudung uns niemand wieder zurückgeben kann. Wir alle haben nur ein Leben. Wir selbst legen fest, was für unser Leben relevant ist und was nicht. Sollte das jemand bezweifeln und versuchen, darauf Einfluss zu nehmen, sollten wir ihn entsprechend auf seine Fehleinschätzung hinweisen.

© Alexander Rossa 2019

Bewertung: 3 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern inaktivStern inaktiv
 
Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Mehr erfahren Akzeptieren Ablehnen